2 connect Business

Coenen Yachts and Boats GmbH aus Kleve: Zulieferer aus den Niederlanden, Kunden aus aller Welt
Article
Als begeisterte Segler machten Thomas Coenen und Peter Ringsgwandl vor 15 Jahren ihr Hobby zum Beruf und gründeten die Werft Coenen Yachts and Boats. Heute fertigen sie Arbeits- und Freizeitboote aus Aluminium an, die weltweit gefragt sind. Was die Zulieferung von Metallen, Ruderanlagen und anderen Bauteilen betrifft, vertrauen die Bootsbauer auf die Produkte ihrer niederländischen Kollegen: „Niederländer haben im maritimen Sektor einfach die Nase vorn.“
more mehr
Schoofs Holzverarbeitung und Fensterbau GmbH aus Goch: Flexibilität zwischen zwei Ländern
Bereits vor einigen Jahren hat die Schoofs Holzverarbeitung und Fensterbau GmbH aus Goch den Schritt über die Grenze hinweg auf den niederländischen Markt gewagt. Die Geschäftsführer Gaby Schoofs und Jo-Christian Trenkel haben damit für ihr Unternehmen den ganzen regionalen Radius um den Firmenstandort herum erschlossen – und gleichzeitig die Flexibilität gesteigert. Zeitweise erwirtschaftete das Unternehmen 70 Prozent des Umsatzes in den Niederlanden. Derzeit ist es wesentlich weniger, dafür läuft es auf deutscher Seite umso besser.
more mehr
Kruijsen Foto Design aus Ottersum: Fotografie ohne Grenzen
Article
Seit sieben Jahren lebt Gerard Kruijsen mit seiner deutschen Frau in Kleve, das gemeinsame Fotostudio befindet sich jedoch im niederländischen Ottersum. Während Lilo Kruijsen sich auf die Bildbearbeitung spezialisiert hat, ist ihr Mann der Fotograf im Haus und bietet neben Porträts und Hochzeitsreportagen vor allem Industrie-, Landtechnik- und Architektur-Fotografie an. Seit Kurzem gehören auch 360°-Fotografien zum Portfolio von Kruijsen Foto Design. 60 Prozent der Aufträge kommen derzeit vom Niederrhein, der deutschen Wahlheimat des Ehepaars.
more mehr
Verbeek Immobilien aus Nijmegen: In der Grenzregion herrscht Umzugsfieber
Verbeek Immobilien ist bereits seit 2002 als Makler auf dem deutschen Wohnungsmarkt aktiv. Die selbstständige Schwestergesellschaft des niederländischen Maklergeschäfts Verbeek verkauft hauptsächlich Häuser in der Umgebung von Kleve. Vor zehn Jahren waren die Käufer meist Niederländer, aber seit der Wirtschaftskrise sind es verstärkt deutsche Käufer. Der Geschäftsführer von Verbeek Immobilien, Coert van de Sanden, berichtet, wie und warum es dazu kam.
more mehr
Kroftman Structures B.V. aus Babberich: „Wir werden immer deutscher“
Article
„Deutsches“ Unternehmen in den Niederlanden: Die Kroftman Structures B.V. hat ihren Firmensitz in Babberich bei Zevenaar, erwirtschaftet aber 70 Prozent ihres Umsatzes in Deutschland. Das Unternehmen verkauft mobile Überdachungen in Form von Lagerhallen und -zelten, Carports und Containertops. Kroftman beliefert Kunden in aller Welt, im Fokus steht allerdings das Deutschlandgeschäft, wie Geschäftsführer Thierry Tiedink betont.
more mehr

Archiv