2 connect Business

2 connect Business bietet Ihnen als kleinem oder mittelständischem Unternehmer kostenlos umfassende und aktuelle Informationen zu allen Fragen im Zusammenhang mit deutsch-niederländischen Geschäftsbeziehungen.

Geschäfte machen in den Niederlanden? Sie haben noch Fragen? Hier bekommen Sie die Antworten - kompetent und kostenlos!

Aktuelles

Article

AHA24x7.com ist eine Online-Community für Experten aus Deutschland und den Niederlanden, die grenzüberschreitend denken und handeln. Die Internetseite bietet in beiden Landessprachen aktuelle Nachrichten, Unternehmenskontakte und jede Menge Know-how für Aktivitäten im Nachbarland. Nun wurde das Angebot für die User der Seite noch einmal erweitert: Speziell für deutsche Unternehmer, die in oder mit den Niederlanden geschäftlich aktiv sind, besteht auf www.AHA24x7.com unter dem Menüpunkt „Jobs“ ab sofort die Möglichkeit, gezielt Mitarbeiter zu finden. Spezialisten, die über Sprachkenntnisse, Fertigkeiten, Erfahrungen und Kontakte verfügen, um in den Niederlanden erfolgreich zu sein.

more mehr


Article

Neue grenzübergreifende Kooperation: In Kleve wurde die Deutsch-Niederländische Steuerliche Vereinigung (DNSV) gegründet. Als symbolträchtige Kulisse diente das Forum der Euregio Rhein-Waal. Zum Vorsitzenden wurde der Klever Steuerberater Günter Heenen gewählt.

more mehr


Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, immer mehr Interessenten melden sich, und die ersten mündlichen Anmeldungen sind bereits erfolgt: Am 18. November 2015 findet das 6. Deutsch-Niederländische Wirtschaftsforum in Mönchengladbach statt. Die IHK Mittlerer Niederrhein lädt gemeinsam mit der IHK Aachen, der Niederrheinischen IHK Duisburg – Wesel – Kleve zu Duisburg, der Kamer van Koophandel, der Standort Niederrhein GmbH, der NRW.International GmbH und den Vertretungen des Königreichs der Niederlande zu dieser Veranstaltung ein.

more mehr


Mit einem großen Netzwerktreffen endet am kommenden Mittwoch, 10. Juni, in Coevorden das deutsch-niederländische Projekt „GroenGas – GrünesGas“. Dazu sind interessierte Teilnehmer aller Unternehmen, Organisationen und Kooperationspartner sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung wird die erfolgreiche Zusammenarbeit des Projekts vorgestellt. Die Teilprojekte präsentieren ihre Ergebnisse.

more mehr